EGO - Europäische Geschichte Online

EGO - Europäische Geschichte Online

Projektträger
Institut für Europäische Geschichte
Ort des Projektträgers
Mainz
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.08.2007 -
Von
Dr. Jennifer Willenberg

Die Europäische Geschichte Online (EGO) ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziertes Kooperationsprojekt des Instituts für Europäische Geschichte in Mainz mit dem Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren an der Universität Trier und der Bayerischen Staatsbibliothek München. Das Projekt zielt auf den Aufbau einer transkulturellen Geschichte Europas der Neuzeit im Internet. Hauptherausgeber sind die Direktoren des Instituts für Europäische Geschichte, Prof. Dr. Irene Dingel und Prof. Dr. Heinz Duchhardt.

Mit der Europäischen Geschichte Online wird eine wissenschaftlich fundierte, interdisziplinär und international erarbeitete innovative Geschichte Europas der Neuzeit aus transkultureller Perspektive erstellt und gleichzeitig eine neue multimediale Form geisteswissenschaftlichen Publizierens entwickelt.

Die Europäische Geschichte Online veröffentlicht Beiträge zu transkulturellen bzw. transnationalen Prozessen der Kommunikation, Zirkulation, Verflechtung und des Transfers in der europäischen Geschichte (1450-1950) und verbindet diese mit multimedialen Elementen (Abbildungen, Karten, graphische Darstellungen, Musik, Film usw.) sowie externen wissenschaftlichen Internetressourcen. Als Fachherausgeber und Autoren sind renommierte internationale Wissenschaftler aus folgenden Disziplinen beteiligt:
Neuere und Neueste Geschichte, Gender Studies, Historische Migrationsforschung, Intellectual History, Islamwissenschaft, Judaistik, Kirchengeschichte, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft, Medien- und Kommunikationsgeschichte, Medizingeschichte, Militärgeschichte, Musikgeschichte, Osteuropäische Geschichte, Rechts- und Verfassungsgeschichte, Sozialgeschichte, Verkehrs- und Technikgeschichte, Volkskunde, Wirtschaftsgeschichte und Wissenschaftsgeschichte

Die Europäische Geschichte Online wird im »Open Access« frei verfügbar sein. Die Freischaltung der Website ist für das Jahr 2010 geplant.

Kontakt

Dr. Jennifer Willenberg
Institut für Europäische Geschichte
Alte Universitätsstr. 19, 55116 Mainz
06131-3939361
06131-3930154
willenberg@ieg-mainz.de